HEIDEN power GmbH | competence in power
  • HE-LAB/SMP

    Sehr kompakte Stromversorgung mit exzellenten Leistungsmerkmalen. Die NEUE HE-LAB/SMP Serie ist als 1,2 und 2,4 kW Version verfügbar. Mit der Master-Slave Option ist diese Serie bis auf 24 kW erweiterbar. Neben den unten genannten Spannugns- und Stromwerten können wir viele Kundenspezifische Modifikationen für Sie vornehmen.


  • HEA-PS 9000 1U

    Bei der HEA-PS 9000 Serie stehen leistungsfähige Geräte mit Ausgangsspannungen von 40 V bis 750 V, sowie Strömen von 6 A bis 100 A und Leistungen von 1.000W bis 3.000W zur Verfügung.

    Die HEA-PS 9000 1U Serie baut dabei sehr Kompakt in nur einer Höheneinheit.


     

  • HEA-PS 9000 2U

    Bei der HEA-PS-9000 Serie stehen leistungsfähige Geräte mit Ausgangsspannungen von 40V bis 1500V, sowie Strömen von 15A bis 510A und Leistungen von 1000W bis 15000W zur Verfügung.


     

  • HEA-PS 9000 3U

    Bei der HEA-PS-9000 Serie stehen leistungsfähige Geräte mit Ausgangsspannungen von 40V bis 1500V, sowie Strömen von 15A bis 510A und Leistungen von 1000W bis 15000W zur Verfügung.


  • HEA-PSI 9000 2U

    Bei der HEA-PSI-9000 Serie stehen Ihnen Geräte mit Ausgangsspannungen von 40 V bis 750 V, sowie Strömen von 30 A bis 120 A und Leistungen von 1 kW bis 3,3 kW zur Verfügung. Das neue Farb-TFT-Display ermöglicht eine einfache und intuitive Bedienung.


     

  • HEA-PSI 9000 3U

    Bei der HEA-PSI-9000 Serie stehen Ihnen Geräte mit Ausgangsspannungen von 40 V bis 1500 V, sowie Strömen von 30 A bis 510 A und Leistungen von 1 kW bis 150 kW zur Verfügung. Das neue Farb-TFT-Display ermöglicht eine einfache und intuitive Bedienung.


  • 1153 TC.P

    Die DC-Quelle 1153 TC.P mit 10 kW, 20 kW, 32 kW, bis 1.200 V und bis 700 A – Erneut setzt Regatron mit erweiterten Bedienerfunktionen Massstäbe. Nachdem die interaktive Bedien- und Service-Software TopControl bei den Geräten der Oberklasse einen Standard definiert hat, sind jetzt weitere nützliche und vielseitige Tools für den Bediener verfügbar.


  • Genesys 1 HE

    Die Genesys™ 1 HE – Labornetzgeräte werden in 4 Leistungsklassen bei gleicher Bauform unterteilt und liefern bis zu 2400 W. Bei den insgesamt 25 Ausgangsmodellen sind Ausgangspannungen bis zu 600VDC und Ströme bis zu 300A möglich.


  • Genesys 2 HE

    In der größten Leistungsvariante der Genesys 2HE sind Ausgangspannungen bis zu 600 VDC und Ströme bis 600 A realisierbar. Die Labornetzgeräte verfügen über eine integrierte  analoge, RS232 & RS485 Schnittstelle und können bei Bedarf optional mit  LAN-, GPIB- oder isolierter Analog- Schnittstelle erweitert werden.