HEIDEN power GmbH | competence in power
  • GENESYS+ 1 HE 1,7 – 5 kW

    Das GENESYS+ 1 HE 5 kW setzt neue Maßstäbe. Diese DC-Quelle leistet dank bemerkenswerter Leistungsdichte 5 kW in nur einer Höheneinheit. Bereits in der Basisausstattung ist das GENESYS+ mit allen gängigen Schnittstellen ausgestattet.


     

  • GENESYS+ GSP 10- 15 kW

    Das GENESYS+ GSP 2 HE 10 kW und 3 HE 15 kWsetzt neue Maßstäbe. Diese DC-Quelle leistet dank bemerkenswerter Leistungsdichte 5 kW in nur einer Höheneinheit. Bereits in der Basisausstattung ist das Genesys PLUS mit allen gängigen Schnittstellen ausgestattet.


     

  • 108A

    Der neue Leistungsanalysator Infratek 108A ist als ein- bis sechsphasiger Power Analyzer erhältlich, lässt sich einfach und intuitiv bedinen. Dabei bietet der 108A unzählige Funktionen. Hochpräzise Messungen für Tests und Entwicklungen von Leistungselektronik, wie z.B. von elektrischen Motoren mit Drehmomenterfassung, Umrichtersysteme, Wind und Solarenergie, Transformer Tests nur um einige zu nennen, sind möglich. Kürzlich wurde neu der Energiesparmodus als Option implementiert, welches die Lebenszeit der Anzeige verlängert.


  • 108B

    Der neue Leistungsanalysator Infratek 108B ist als ein- bis vierphasiger Power Analyzer erhältlich, lässt sich einfach und intuitiv bedinen. Dabei bietet der 108B unzählige Funktionen. Hochpräzise Messungen für Tests und Entwicklungen von Leistungselektronik, wie z.B. von elektrischen Motoren mit Drehmomenterfassung, Umrichtersysteme, Wind und Solarenergie, Transformer Tests nur um einige zu nennen, sind möglich. Kürzlich wurde neu der Energiesparmodus als Option implementiert, welches die Lebenszeit der Anzeige verlängert.


  • HE-LAB/SMP

    Sehr kompakte Stromversorgung mit exzellenten Leistungsmerkmalen. Die NEUE HE-LAB/SMP Serie ist als 1,2 und 2,4 kW Version verfügbar. Mit der Master-Slave Option ist diese Serie bis auf 24 kW erweiterbar. Neben den unten genannten Spannugns- und Stromwerten können wir viele Kundenspezifische Modifikationen für Sie vornehmen.


  • 1153SX TC.GSX

    Die Baureihe 1153SX TC.GSX des Schweizer Herstellers REGATRON AG stellt ein völlig neues Konzept dar. Dabei wird die tausendfach bewährte Konzeption der TopCon Netzgeräte mit einer effizienten Schaltungstechnologie und PFC kombiniert.


  • 1311 NL Serie

    Die DC-Quelle-Senke 1311 NL mit Leitungen von 200 W bis 3.120 W eignet sich mit 10 V bis 80 V und 2 A bis 320 A ideal für den täglichen Einsatz im Labor.


  • ERI

    Die Elektronischen Lasten der Serie ERI speisen die aufgenommene Leistung bis zu 10,8 kW je Last mit einem Wirkungsgrad von bis zu 95 % ins lokale Versorgungsnetz zurück. Die Stärke der Geräte liegt im Besonderen in der sehr umfangreichen Ausstattung an Schnittstellen. Neben Ethernet, USB, RS-232 und einem I/O-Port ist auch eine CAN-Schnittstelle serienmäßig eingebaut. Die Programmierung erfolgt in SCPI-Syntax mit einem hohen Kommandoumfang.


  • Genesys 1 HE

    Die Genesys™ 1 HE – Labornetzgeräte werden in 4 Leistungsklassen bei gleicher Bauform unterteilt und liefern bis zu 2400 W. Bei den insgesamt 25 Ausgangsmodellen sind Ausgangspannungen bis zu 600VDC und Ströme bis zu 300A möglich.