HEIDEN power GmbH | competence in power

PMLA

Die elektronische Mehrkanallast der PMLA-Serie verfügt je nach Ausführung über bis zu 3 Kühlereinheiten mit jeweils 4 Montageplätzen für Lastmodule. Es stehen Module mit verschiedenen Leistungen von 150 W, 300 W, 450 W oder 600 W zur Verfügung.


  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Optionen

Beschreibung

NEU: Zweite Kalibrierung kostenlos

Konfiguration

Die PMLA Elektronische Mehrkanallast verfügt je nach Ausführung über bis zu 3 Kühlereinheiten mit jeweils 4 Montageplätzen für Lastmodule. Es stehen Module mit verschiedenen Leistungen von 150 W, 300 W, 450 W oder 600 W zur Verfügung. Je nach Leistung belegt ein Modul einen (150 W), zwei (300 W), drei (450 W) oder vier Steckplätze (600 W).

Lastmodule

Die Module sind in vier verschiedenen Spannungen 40 V, 60 V, 120 V und 240 V und für Ströme von 1 A bis 120 A verfügbar. Dadurch können beliebige Lasten konfiguriert werden, wie z. B.: 1 x 600 W + 1 x 450 W + 2 x 300 W + 5 x 150 W Die Gesamtleistung beträgt max. 1.800 W.
Die Lasten können somit einfach an Prüflinge mit Mehrfachaus-gang angepasst werden. Die Lasteingänge sind galvanisch voneinander getrennt. Dadurch sind sehr einfach Systeme speziell für die Anforderungen bei mehrkanaligen Burn-In-Einrichtungen konfigurierbar.

Messdatenspeicher

Eine automatische DAQ–Funktion erlaubt es, bis zu 100 Messdatensätze pro Kanal (Zeit, Spannung, Strom) intern abzulegen. Das Master-Gerät besitzt ein grafisches User Interface. Alle Kanäle – auch die der ange-schlossenen Slave-Geräte – können bedient werden.

 

 

  • Konfigurierbare Mehrkanallast
  • Bis 12 Kanäle in 19“/2 HE
  • Beliebig konfigurierbar mit Modulen in 4 Spannungs- und 4 Leistungsklassen
  • Module 150 W – 300 W – 450 W – 600 W
  • Spannungen 40 V – 60 V – 120 V – 240 V
  • Ströme von 1 A bis 120 A
  • CC – CV – CR – CP Mode
  • Dynamische Belastungen
  • 1.800 W Gesamtleistung
  • Bedienbar über grafisches User Interface
  • SCPI-Programmierung mit Messfunktion
  • Interner Messdatenspeicher
  • Elektronischer Schutz
  • Analoge Messausgänge für Spannung und Strom
  • Analoger Steuereingang
  • Umfangreiche Datenschnittstellen
  • Einbaufähig in 19-Zoll-Systeme
  • Kanalerweiterung über Slave-Geräte

Datenblatt PMLA Serie

Die Multikanallast können Sie mit den folgenden Lastmodulen konfigurieren:
ModulbezeichnungEingangsleistung (W)Eingangsspannung  (V DC )Eingangsstrom  (A) RminRmaxAbfallzeitSlots
MA15-04C3015040300,067 Ω133 Ω300 μs1
MA15-06C2015060200,100 Ω200 Ω300 μs1
MA15-06C51506050,400 Ω800 Ω300 μs1
MA15-12C10150120100,200 Ω400 Ω300 μs1
MA15-12C215012021,000 Ω1000 Ω300 μs1
MA15-24C515024050,400 Ω800 Ω300 μs1
MA15-24C115024010,200 Ω400 Ω300 μs1
MA30-04C6030040600,033 Ω67 Ω300 μs2
MA30-06C4030060400,050 Ω100 Ω300 μs2
MA30-06C1030060100,200 Ω400 Ω300 μs2
MA30-12C20300120200,100 Ω200 Ω300 μs2
MA30-12C430012040,500 Ω1000 Ω300 μs2
MA30-24C10300240100,200 Ω400 Ω300 μs2
MA30-24C230024021,000 Ω2000 Ω300 μs2
MA45-04C9045040900,022 Ω44 Ω300 μs3
MA45-06C6045060600,033 Ω67 Ω300 μs3
MA45-06C1545060150,133 Ω267 Ω300 μs3
MA45-12C30450120300,067 Ω133 Ω300 μs3
MA45-12C645012060,333 Ω667 Ω300 μs3
MA45-24C15450240150,133 Ω267 Ω300 μs3
MA45-24C345024030,667 Ω1333 Ω300 μs3
MA60-04C120600401200,017 Ω33 Ω300 μs4
MA60-06C8060060800,025 Ω50 Ω300 μs4
MA60-06C2060060200,100 Ω200 Ω300 μs4
MA60-12C40600120400,050 Ω100 Ω300 μs4
MA60-12C860012080,250 Ω500 Ω300 μs4
MA60-24C20600240200,100 Ω200 Ω300 μs4
MA60-24C460024040,500 Ω1000 Ω300 μs4

  • Analog isoliert
  • GPIB