HEIDEN power GmbH

Nehmen Sie Kontakt auf

 

+49-8196-9988-0

info@heidenpower.com


Bürozeiten:
Montag – Donnerstag: 08.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 – 14.30 Uhr

Anschrift:
HEIDEN power GmbH
Am Wiesengrund 1
86932 Pürgen / Germany


HEA-PSI9000 2U und 3U

AFV-P-1800

DC-QUELLE

AFV-P-1800

Allgemein

Wechselspannungsquellen werden zur Simulation diverser Netzformen verwendet, um Geräte, Module und auch ganze Systeme zu versorgen. So können beispielsweise für den US-Markt bestimmte Artikel bereits hier in Deutschland getestet werden. Ein weiteres Anwendungsfeld fi ndet sich in der Luftfahrt. Üblicherweise werden in der Luftfahrt ein DC-Netz mit 28 V Nennspannung und ein dreiphasiges AC-Netz mit 200 V Ph-Ph mit 400 Hz verwendet. Auch dieses „Luftfahrtnetz“ lässt sich mit der AFV-P-18000 ideal nachbilden. Ferner eigenen sich AC-Quellen auch hervorragend zur Speisung, Prüfung und auch Vermessung von Netzgerä-ten, Transformatoren, Motoren, Lampen, Heizungen, Haus-haltsgeräten usw., um nur einige Beispiele zu nennen.

Dabei bietet die AFV-P-18000 nicht nur den Vorteil hoher Leistung, sondern auch die Möglichkeit der Umschaltung zwischen folgenden Netzformen:

  • Einphasenbetrieb: Die gesamte Leistung ist einphasig verfügbar
  • Dreiphasenbetrieb: Die Gesamtleistung teilt sich auf drei Phasen auf. Stern- und Dreieck-Betrieb sind möglich.
  • 3 Leiter 2 Phasen Netz (USA Netz)

Werden Leistungen größer 18 kVA benötigt, besteht die Möglichkeit der Parallelschaltung bis zu einer Gesamtleistung von 108 kVA. Für noch höhere Leistungen stehen AC-Quellen der AFV-Plus Serie zur Verfügung. Diese sind in einphasiger und dreiphasiger Ausführung erhältlich. Die Möglichkeit zwischen Einphasen- und Dreiphasen-Betrieb umzuschalten, besteht bei der AFV-Plus Serie nicht.


  • Leistungsbereich 12 kVA – 18 kVA
  • Ausgangsfrequenz 15 – 1.500Hz
  • Wählbar 1φ2W, 1φ3W und 3φ3W
  • Leistungsfaktor ≥0,97
  • Mehrere Modi für Transienten, Abläufe, Impulse und Dimmerfunktionen
  • Intuitives HMI-Design mit Symbolen
  • 10“ Vollfarb-Touchscreen
  • Programmierbare Oberschwingungen
  • Parallelschaltung bis zu 108 kVA möglich

DC-QUELLE

TRL DC-Last

Allgemein

Wechselspannungsquellen werden zur Simulation diverser Netzformen verwendet, um Geräte, Module und auch ganze Systeme zu versorgen. So können beispielsweise für den US-Markt bestimmte Artikel bereits hier in Deutschland getestet werden. Ein weiteres Anwendungsfeld fi ndet sich in der Luftfahrt. Üblicherweise werden in der Luftfahrt ein DC-Netz mit 28 V Nennspannung und ein dreiphasiges AC-Netz mit 200 V Ph-Ph mit 400 Hz verwendet. Auch dieses „Luftfahrtnetz“ lässt sich mit der AFV-P-18000 ideal nachbilden. Ferner eigenen sich AC-Quellen auch hervorragend zur Speisung, Prüfung und auch Vermessung von Netzgerä-ten, Transformatoren, Motoren, Lampen, Heizungen, Haus-haltsgeräten usw., um nur einige Beispiele zu nennen.

Dabei bietet die AFV-P-18000 nicht nur den Vorteil hoher Leistung, sondern auch die Möglichkeit der Umschaltung zwischen folgenden Netzformen:

  • Einphasenbetrieb: Die gesamte Leistung ist einphasig verfügbar
  • Dreiphasenbetrieb: Die Gesamtleistung teilt sich auf drei Phasen auf. Stern- und Dreieck-Betrieb sind möglich.
  • 3 Leiter 2 Phasen Netz (USA Netz)

Werden Leistungen größer 18 kVA benötigt, besteht die Möglichkeit der Parallelschaltung bis zu einer Gesamtleistung von 108 kVA. Für noch höhere Leistungen stehen AC-Quellen der AFV-Plus Serie zur Verfügung. Diese sind in einphasiger und dreiphasiger Ausführung erhältlich. Die Möglichkeit zwischen Einphasen- und Dreiphasen-Betrieb umzuschalten, besteht bei der AFV-Plus Serie nicht.


  • Leistungsbereich 12 kVA – 18 kVA
  • Ausgangsfrequenz 15 – 1.500Hz
  • Wählbar 1φ2W, 1φ3W und 3φ3W
  • Leistungsfaktor ≥0,97
  • Mehrere Modi für Transienten, Abläufe, Impulse und Dimmerfunktionen
  • Intuitives HMI-Design mit Symbolen
  • 10“ Vollfarb-Touchscreen
  • Programmierbare Oberschwingungen
  • Parallelschaltung bis zu 108 kVA möglich