HEIDEN power GmbH

Nehmen Sie Kontakt auf

 

+49-8196-9988-0

info@heidenpower.com


Bürozeiten:
Montag – Donnerstag: 08.00 – 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 – 14.30 Uhr

Anschrift:
HEIDEN power GmbH
Am Wiesengrund 1
86932 Pürgen / Germany


Einphasen-Lasten ACLS

AC-Last ACL

AC Quelle

AC-Last ACL

ACLS einphasig und ACLT dreiphasig

AC Last

Beschreibung

Gleichspannungen und Wechselspannungen bis 1.000 Hz belastet die Serie ACL. Neben den einphasigen Modellen (ACLS) gibt es auch Drehstromlasten (ACLT), die 3 Kanäle bzw. Phasen in einem Gehäuse vereinen. Ethernet-, USB-, RS-232-, CAN-, I/O-Schnittstelle und ein Systembus zur Master-Slave- Verschaltung sind serienmäßig eingebaut, optional gibt es die GPIB-Schnittstelle. Die Programmierung erfolgt in SCPI mit einer umfangreichen Kommandosyntax.

Betriebsarten

Die Lasten der ACL-Serie verfügen über die Betriebsarten Konstant- Strom, Konstant-Widerstand, Konstant-Leistung und Konstant- Spannung (CC, CR, CP, CV Mode). Im Wechselstrombetrieb hat der Laststromverlauf unabhängig von der Eingangsspannung die eingestellte Wellenform. Im Widerstandsbetrieb richten sich Höhe und Kurvenform des Stromes nach der Eingangsspannung. Im Leistungs- und Spannungsbetrieb wird die Leistung bzw. die Spannung durch Anpassung des Eingangsstroms geregelt.

Einphasen- und Drehstromgeräte

Neben den Einphasen-Lasten ACLS wurden zur Belastung von Drehstromsystemen die Modelle der Reihe ACLT entwickelt. Sie vereinen drei Wechselstrom-Lastkanäle in einem Gehäuse. Die drei Lastkanäle können zur Belastung von 3 verschiedenen Prüflingen im AC- oder DC-Betrieb dienen oder ein Drehstromsystem testen.

Parallelschaltung

Zur Erhöhung des maximalen Laststromes können mehrere Kanäle eines Drehstromgerätes ACLT, aber auch mehrere Einphasengeräte ACLS parallelgeschaltet werden. Mehrere Einphasengeräte sind zu einem Master-Slave-System verschaltbar.

Einphasige Systeme

BezeichnungLeistungSpannungStromMaße
ACLS00528500 W280 V4 A2 HE
ACLS00550500 W500 V2 A2 HE
ACLS010281 KW280 V8 A2 HE
ACLS010501 KW500 V4 A2 HE
ACLS014281,4 KW280 V10 A5 HE
ACLS014501,4 KW500 V5 A5 HE
ACLS028282,8 KW280 V20 A5 HE
ACLS028502,8 KW500 V10 A5 HE
ACLS042284,2 KW280 V30 A5 HE
ACLS042504,2 KW500 V15 A5 HE
ACLS056285,6 KW280 V40 A8 HE
ACLS056505,6 KW500 V20 A8 HE
ACLS070287 KW280 V50 A8 HE
ACLS070507 KW500 V25 A8 HE
ACLS084288,4 KW280 V60 A10 HE
ACLS084508,4 KW500 V30 A8 HE
ACLS098289,8 KW280 V70 A13 HE
ACLS098509,8 KW500 V35 A11 HE
ACLS1122811,2 KW280 V80 A13 HE
ACLS1125011,2 KW500 V40 A11 HE
ACLS1262812,6 KW280 V90 A13 HE
ACLS1265012,6 KW500 V45 A11 HE
ACLS1402814 KW280 V100 A16 HE
ACLS1405014 KW500 V50 A14 HE
ACLS15428RV15,4 KW280 V110 A16 HE
ACLS1545015,4 KW500 V55 A16 HE
ACLS16828RV16,8 KW280 V120 A16 HE
ACLS1685016,8 KW500 V60 A16 HE
ACLS18228RV18,2 KW280 V120 A19 HE
ACLS1825018,2 KW500 V65 A19 HE
ACLS19628RV19,6 KW280 V120 A19 HE
ACLS1965019,6 KW500 V70 A19 HE
ACLS21028RV21 KW280 V120 A19 HE
ACLS2105021 KW500 V75 A19 HE



Dreiphasige Systeme

BezeichnungLeistungSpannungStromMaße
ACLT042281,4 KW280 V10 A6 HE
ACLT042501,4 KW500 V5 A6 HE
ACLT084282,8 KW280 V20 A10 HE
ACLT084502,8 KW500 V10 A10 HE
ACLT126284,2 KW280 V30 A14 HE
ACLT126504,2 KW500 V15 A14 HE
ACLT168285,6 KW280 V40 A18 HE
ACLT168505,6 KW500 V20 A18 HE
ACLT210287 KW280 V50 A22 HE
ACLT210507 KW500 V25 A22 HE
ACLT252288,4 KW280 V60 A26 HE
ACLT252508,4 KW500 V30 A26 HE

DC Quelle

AC-Last ACL

ACLS einphasig und ACLT dreiphasig

AC Last

Beschreibung

Gleichspannungen und Wechselspannungen bis 1.000 Hz belastet die Serie ACL. Neben den einphasigen Modellen (ACLS) gibt es auch Drehstromlasten (ACLT), die 3 Kanäle bzw. Phasen in einem Gehäuse vereinen. Ethernet-, USB-, RS-232-, CAN-, I/O-Schnittstelle und ein Systembus zur Master-Slave- Verschaltung sind serienmäßig eingebaut, optional gibt es die GPIB-Schnittstelle. Die Programmierung erfolgt in SCPI mit einer umfangreichen Kommandosyntax.

Betriebsarten

Die Lasten der ACL-Serie verfügen über die Betriebsarten Konstant- Strom, Konstant-Widerstand, Konstant-Leistung und Konstant- Spannung (CC, CR, CP, CV Mode). Im Wechselstrombetrieb hat der Laststromverlauf unabhängig von der Eingangsspannung die eingestellte Wellenform. Im Widerstandsbetrieb richten sich Höhe und Kurvenform des Stromes nach der Eingangsspannung. Im Leistungs- und Spannungsbetrieb wird die Leistung bzw. die Spannung durch Anpassung des Eingangsstroms geregelt.

Einphasen- und Drehstromgeräte

Neben den Einphasen-Lasten ACLS wurden zur Belastung von Drehstromsystemen die Modelle der Reihe ACLT entwickelt. Sie vereinen drei Wechselstrom-Lastkanäle in einem Gehäuse. Die drei Lastkanäle können zur Belastung von 3 verschiedenen Prüflingen im AC- oder DC-Betrieb dienen oder ein Drehstromsystem testen.

Parallelschaltung

Zur Erhöhung des maximalen Laststromes können mehrere Kanäle eines Drehstromgerätes ACLT, aber auch mehrere Einphasengeräte ACLS parallelgeschaltet werden. Mehrere Einphasengeräte sind zu einem Master-Slave-System verschaltbar.

Einphasige Systeme

BezeichnungLeistungSpannungStromMaße
ACLS00528500 W280 V4 A2 HE
ACLS00550500 W500 V2 A2 HE
ACLS010281 KW280 V8 A2 HE
ACLS010501 KW500 V4 A2 HE
ACLS014281,4 KW280 V10 A5 HE
ACLS014501,4 KW500 V5 A5 HE
ACLS028282,8 KW280 V20 A5 HE
ACLS028502,8 KW500 V10 A5 HE
ACLS042284,2 KW280 V30 A5 HE
ACLS042504,2 KW500 V15 A5 HE
ACLS056285,6 KW280 V40 A8 HE
ACLS056505,6 KW500 V20 A8 HE
ACLS070287 KW280 V50 A8 HE
ACLS070507 KW500 V25 A8 HE
ACLS084288,4 KW280 V60 A10 HE
ACLS084508,4 KW500 V30 A8 HE
ACLS098289,8 KW280 V70 A13 HE
ACLS098509,8 KW500 V35 A11 HE
ACLS1122811,2 KW280 V80 A13 HE
ACLS1125011,2 KW500 V40 A11 HE
ACLS1262812,6 KW280 V90 A13 HE
ACLS1265012,6 KW500 V45 A11 HE
ACLS1402814 KW280 V100 A16 HE
ACLS1405014 KW500 V50 A14 HE
ACLS15428RV15,4 KW280 V110 A16 HE
ACLS1545015,4 KW500 V55 A16 HE
ACLS16828RV16,8 KW280 V120 A16 HE
ACLS1685016,8 KW500 V60 A16 HE
ACLS18228RV18,2 KW280 V120 A19 HE
ACLS1825018,2 KW500 V65 A19 HE
ACLS19628RV19,6 KW280 V120 A19 HE
ACLS1965019,6 KW500 V70 A19 HE
ACLS21028RV21 KW280 V120 A19 HE
ACLS2105021 KW500 V75 A19 HE



Dreiphasige Systeme

BezeichnungLeistungSpannungStromMaße
ACLT042281,4 KW280 V10 A6 HE
ACLT042501,4 KW500 V5 A6 HE
ACLT084282,8 KW280 V20 A10 HE
ACLT084502,8 KW500 V10 A10 HE
ACLT126284,2 KW280 V30 A14 HE
ACLT126504,2 KW500 V15 A14 HE
ACLT168285,6 KW280 V40 A18 HE
ACLT168505,6 KW500 V20 A18 HE
ACLT210287 KW280 V50 A22 HE
ACLT210507 KW500 V25 A22 HE
ACLT252288,4 KW280 V60 A26 HE
ACLT252508,4 KW500 V30 A26 HE